Tool des Monats: Book Creator

Inspiration für neue Tools gefällig? In unserer neuen Kategorie “Tool des Monats” stellen wir euch ein Mal im Monat kurz und knapp ein praktisches Tool vor, das wir selbst gerne nutzen. Dieses Mal befassen wir uns mit dem Tool Book Creator.

Eckdaten zum Tool

Mit Book Creator können Lernende eigene Bücher erstellen, gestalten und veröffentlichen. Neben dem Text können auch Bilder, Formen und weitere Elemente hinzugefügt werden. Zusätzlich können Lernende auch eigene Bilder, Videos und Audioaufnahmen hinzufügen und in das Werk einarbeiten. Das finale Produkt kann auf Tablets als eBook angesehen oder als PDF für andere Geräte exportiert werden. Auf Book Creator online wird über den Browser zugegriffen und funktioniert somit auf allen Betriebssystemen.

Das Tool kann in allen Unterrichtsfächern verwendet werden, die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig. Dank einer sehr einfachen und intuitiven Benutzung, die sich bewusst an technische Anfänger*innen richtet, eignet sich Book Creator sowohl in der Grundschule als auch in der weiterführenden Schule für den Einsatz im Unterricht. Je nach Altersstufe kann das Verhältnis von Bild zu Text entsprechend angepasst werden. Mit der kostenfreien Version können Lehrkräfte eine Bibliothek mit bis zu 40 Büchern erstellen und mit den Schüler*innen über einen Einladungscode teilen. Soll das Tool noch umfangreicher genutzt werden, kostet es ca. 8 Euro im Monat bzw. rund 98 Euro im Jahr (die Preise werden von BookCreator in Dollar angegeben).

Mit Book Creator können Bücher zu allen möglichen Themen erstellt und gestaltet werden.

Ideen für den Unterricht

Das Tool eignet sich für kreative Ansätze im Unterricht. Schüler*innen erhalten den Auftrag, zu einem vorgegebenen Thema ein Buch zu erstellen. Dabei steuern sie den Arbeitsprozess selbst und sind sowohl inhaltlich als auch gestalterisch frei in der Umsetzung. Auch die Art der Umsetzung ist variabel: Neben klassischen Büchern können auch digitale Portfolios, interaktive Geschichten oder wissenschaftlichere Abhandlungen (je nach Altersstufe) realisiert werden.

Auf der Suche nach weiteren Tools? Schau mal bei unserem Tool-Finder vorbei! Wenn du selbst einen Vorschlag für ein Tool des Monats hast, sende uns über das Kontaktformular eine Nachricht zu. Für die neusten Blogbeiträge folgt uns gerne auf Facebook, Instagram oder Twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben